Montagsfrage – Welches Buch/Welche Bücher hast du über die Ostertage gelesen?

montagsfrage_banner_neu Welches Buch/Welche Bücher hast du über die Ostertage gelesen?

Über Ostern habe ich lediglich ein Buch gelesen und das war „Röslein stach“ von Susanne Mischke. Das Buch hat mich gut unterhalten, auch wenn der Titel so gar nichts mit dem Buch zu tun hatte.

röslein stach

———-

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Nina von Libromanie.

Advertisements

In 365 Büchern durch das Jahr 2014 – Tag 111

Und weiter geht es mit den 365 Büchern durch das Jahr

Welches Buch ist zuletzt bei dir eingezogen?978-3-499-24814-6_kleinevogelkundeostafrikas

Kurzbeschreibung von der Verlagsseite:

Ein bezaubernder Liebesroman, den man mit einem Lächeln zuklappt.

Mr. Malik ist ein warmherziger, schüchterner Mann mit einem großen Geheimnis: Er ist bis über beide Ohren verliebt in Rose, die Leiterin der örtlichen Gruppe von Vogelbeobachtern. Während er noch überlegt, wie er die Dame seines Herzens als Begleiterin zum jährlichen Nairobi Hunt Ball gewinnen kann, trifft der charmante Draufgänger Harry Khan in der Stadt ein. Auch er hat bald ein Auge auf Rose geworfen und möchte sie ebenfalls zum Ball einladen. Da schreiten die Gentlemen aus Mr. Maliks Club ein und schlagen den beiden Rivalen eine Wette vor …

„Selten war ein Buch auf so charmante Art witzig wie dieses.“ (Frankfurter Neue Presse)

„Kleine Vogelkunde Ostafrikas“ von Nicholas Drayson habe ich vor einiger Zeit bei Winterkatze entdeckt und meine Lieben haben es mir gestern zu Ostern geschenkt.