Die Wörterkatze

Die Wörterkatze heißt natürlich im wirklichen Leben nicht Wörterkatze, sondern Kerstin. Ist Anfang Vierzig und lebt im Grünen. Von der Natur mit dunklen Haaren und grünen Augen gesegnet, aber dafür nicht sehr groß geraten. Tja, man kann nicht alles haben.

Bloggen tue ich nun schon seit ein paar Jahren. Erst auf einen anderen Blog und nun schon seit bald acht Jahren hier auf Wörterkatze. Meistens dreht es sich hier um Bücher und Musik, aber auch meine anderen Hobbys – fotografieren und meine Katze – kommen immer wieder hier vor.

Ich liebe die Abwechslung beim Lesen, daher greife ich immer wieder zu den verschiedenen Genres. Am liebsten sind mir jedoch noch Krimis, Thriller und Erzählungen. Aber einem gut gemachten historischen Roman oder auch etwas romantischen bin ich nicht abgeneigt. Was allerdings gar nicht geht sind Horror-Bücher oder Erotikromane. Damit habe ich es einfach nicht und auch mit Vampiren – kann ich trotz des Hypes – nichts mit anfangen.
In den letzten Jahren habe ich auch wieder öfter zu Jugendbüchern gegriffen, die mir auch gut gefallen. Des weiteren habe ich nun gerade Dystopien für mich entdeckt.

Wie bei den Büchern gibt es auch Abwechslung bei der Musik. Von Rock bis deutschsprachige Musik ist alles mit dabei. Ein Faible habe ich für die Beatles, Queen und die Musik der 60er und 70er Jahre. Hingegen tue ich mich bei Techno und Rap sehr schwer. Beides nicht so meine Welt, obwohl es da auch schon mal was gutes gibt.

Außerdem liebe ich Filofaxing und habe damit vor zwei Jahren begonnen. Ich liebe es meinen Filofax Domino zu dekorieren mit Washi-Tape und schönen Stickern. Für mich ist dies Entspannung.
Gelegentlich nehme ich auch mal ein Malbuch für Erwachsene hervor und male darin. Bevorzugen tue ich die wunderschönen Malbücher von Johanna Basford. Darin kann ich mich so gut verlieren.

Ansonsten liebe ich Tee, Schokolade, Katzen, Buchhandlungen und den Frühling. Außerdem bin ich noch Fan des BVB und ich liebe Fußball.

Advertisements

7 Antworten auf “Die Wörterkatze”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s