[Challenge] Auswertung Weltenbummler-Challenge 2017 Januar

logo_weltenbummler-challenge_2017Neues Jahr, neues Glück bei der Weltenbummler-Challenge. Ich freue mich, dass ich euch einen Tag nach der Jahresauswertung der vergangenen Challenge nun auch den Januar präsentieren kann.

Name (Vorname) Teilnehmername (Name unter den ihr eure bereisten Länder einträgt) Januar
Martina Martinas Buchwelten 43
Sabrina Sabrina von Tattooed Tree 42
Maresa Ponine 33
Ninespo Ninespo 31
Sabrina lesefreude 31
Claudia Claudias Wortwelten 29
Cynthia Nyx 28
Alke Alke 21
Britta Britta 20
Sandra Sandra von SmartisWelten 16
Jäckel (Kasia) Kasia 15
Diana Gwee 14
Hannah Hannah 13
Kerstin Wörterkatze 12
Daggi Daggis Welt 9
Claudia dia78 8
Sarah Sarah von Books on Fire 8
Susen Waldschrat liest 5
Mona Tintenhain 5
Julia Julia von Zauberfeders Gedankenschnörkel
Sally Sallys Books
Sabine Sabine vom Blog Buchmomente
Diana BuchBria
Jessy Faith
Andrea Anruba
Conny conro
Ilona bquadrat
Anja Anja R.
Christiane nef
Anna Anna
Martina Martinas Buchwelten
Bina Bina

23 Länder haben wir im Januar schon bereits und wir waren auch mindestens schon einmal auf allen Kontinenten.

Sieht selbst:


visited 23 states (10.2%)
Create your own visited map of The World

Unsere Länder:

Europa (10)

Bulgarien (1) |Deutschland (22) | Finnland (1) | Frankreich (3) | Griechenland (1) | Großbritannien (18) | Italien (5) | Österreich (5)| Schweden (3) | Spanien (1)

Asien (5)

China (1) | Indonesien (1) |Nordkorea (1)| Oman (1)|  Vietnam (1)

Afrika (2)

Angola (1)| Südafrika (1)

Nord- und Mittelamerika (2)

Kanada (3) | USA (27)

Südamerika (1)

Brasilien (1)

Australien und Ozeanien (3)

Australien (1) | Neuseeland (1) | Papua-Neuguinea (1)

Wie bereits angekündigt, ich schaue nicht mehr auf euren Blogs nach, ob ihr etwas für die Challenge gelesen habt, wer seine gelesenen Bücher nicht in die Liste einträgt, der wird hier auch nicht aufgeführt. Es besteht allerdings, immer die Möglichkeit, die bereits gelesenen Bücher nach zutragen. Lediglich im Dezember ist der Eintragsschluss 31.12.2017 23:59 Uhr – alle Bücher, die nach dieser Uhrzeit eingetragen werden, zähle ich nicht mehr. Egal, ob ihr sie gelesen habt oder nicht. Soweit zum Prozedere für dieses Jahr.

[Challenge] Auswertung Weltenbummler-Challenge 2016

Logo_Weltenbummler-Challenge_2016Ihr seid wirklich der HAMMER und habt die Weltenbummler-Challenge 2016 zu einem Highlight gemacht. In den vergangenen Monaten habt ihr gelesen, was das Zeug hält. Ihr seit in fremde Welten, fremde Länder eingetaucht und habt sicherlich einige neue Autoren entdeckt.

Insgesamt haben wir im vergangenem Jahr 108 Länder auf allen fünf Kontinenten besucht. Davon waren wir 505 mal in den Vereinigten Staaten von Amerika, 482 mal in Deutschland und 357 mal im Vereinigten Königreich. Keines der anderen Länder hat die 100er Marke geknackt.

Die Karte gibt nur 106 Länder an, da man leider Kosovo und West-Papua dort noch nicht eintragen kann. Wird vermutlich aber irgendwann kommen! Und sie ist richtig toll rot geworden!
Sieht selbst:


visited 106 states (47.1%)
Create your own visited map of The World

Unsere Länder:

Europa (35)

Belgien (2) |Bosnien (1) |Dänemark (5) |Deutschland (482) |Estland (1)|Faröer Inseln (2) | Finnland (7) |Frankreich (86)| Georgien (1) |Griechenland (4) | Irland (22) | Island (17) | Italien (58) | Kosovo (1) | Kroatien (1) | Luxemburg (1) | Monaco (2) | Niederlande (10) | Norwegen (14) | Österreich (61) | Polen (12) | Portugal (6) | Rumänien (3) | Russland (19) | Schweden (32) | Schweiz (16) | Serbien (1) | Slowenien (2) | Spanien (22) | Tschechische Republik (6) | Ukraine (4) | Ungarn (6) | Vatikanstaat (1) | Vereinigtes Königreich (357) | Zypern (4)

Asien (23)

Afghanistan (3) | Bahrain (1) | China (8) | Indien (7) | Indonesien (1) |Irak (1)| Iran (7) | Israel (3) | Japan (41) | Kambodscha (1) | Kirgisien (1) |Laos (2) | Libanon (2) | Nepal (1) | Palästina (1)|Nordkorea (1)| Saudi-Arabien (1)| Südkorea (2) | Syrien (2) | Thailand (3) | Türkei (6) | Usbekistan (1) | Vietnam (3)

Afrika (23)

Ägypten (7) | Algerien (1)| Demokratische Republik Kongo (1) | Elfenbeinküste (2)| Kenia (2) | Kongo (1)| La Reunion (2) | Lesotho (1)| Libyen (1) |Madagaskar (1) | Marokko (4) | Namibia (1) | Nigeria (1) | Ruanda (1) | Sambia (1) |Somalia (1) | Südafrika (3) | Sudan (1) | Swasiland (1) | Tansania (3) | Togo (1)| Tschad (1) | Westsahara (2)

Nord- und Mittelamerika (12)

Bahamas (1) |Barbados (1) | Dominikanische Republik (3) | Grönland (1) | Guatemala (1) | Haiti (1) | Jamaika (1) | Kanada (18)| Kuba (2) | Mexiko (5) | Puerto Rico (1) | USA (505)

Südamerika (5)

Argentinien (3) |Brasilien (2) | Chile (2) |Falkland-Inseln (1)| Venezuela (1)

Australien und Ozeanien (10)

Antarktis (1) |Australien (16) | Französisch-Polynesien (1) | Mikronesien (1) | Neuseeland (2) | Papua-Neuguinea (3) | Samoa (3) | Solomon Islands (1) | Tonga (1) | West-Papua (1)

So was bleibt mir noch zu tun?

Natürlich den Gesamtstand muss ich noch bekannt geben und die Gewinnerin des Gutscheins im Wert von 15,00 €.

Gesamtstand

Teilnehmer Gesamt
9. Sabine von Buchmomente 793
2. Martina von Martinas Buchwelten 589
28. Susan  von Chaosqueen in Action 510
 17. Ponine von Nicht noch ein Beautyblog 472
35. Sabrina von Tattooed Tree 445
26. NiWa von Zeit für neue Genres 356
45. Kerstin von Wörterkatze 321
7. Alke von Lesefutter 277
3. Nina von Ninespo 236
1. Nef von Buchjunkies 218
32. Mona vom Tintenhain 217
 6. Carla von Carlosia reads books 214
 10. Diana von Buchbria 186
24. Andrea von Anruba 185
11. Hannah von Hannahs World of Books 184
21. Sabrina von Lesefreude 183
30. Julia von Zauberfeders Gedankenschnörkel 170
8. Devona von Buchimpressionen 170
39. Kerstin von Kerstins Kartenwerkstatt 163
14. Inês von Buchpuzzle 145
20. Anna S. von Cute pie liest 137
 41. Tani von Tani’s Bücherwelt 127
 40. Patty von Das Bücherchamäleon 123
37. Sandra von SmartisWelten 119
23. Claudia von Claudias Buchstabenhimmel 74
44. Petra von Seesterns Büchern 72
5. Anne von Meine Lesezeit 53
15. Conro von durchgelesen 50
34. Kermit von Seitenteich 46
16. bquadrat von durchgelesen 45
 36. Eydeetin von Eydeetin 44
43. Yuna von Yuna Moondragon 44
42. Anke von Svanithe 39
18. Readtrips von Readtrips 30
29. Ronja von Lesekatze 30
4. Sam von Buchflimmern 23
22. Franzi von Lovelymix 18
12. Mareike von Bittersweet Fairy Tales 16
19. Sarah von Sarahs Bücherkiste 14
 33. Lisa von Die Bücherdiebin 5

Wie man es ja in der Tabelle ablesen kann, hat

Sabine von Buchmomente

den Gutschein gewonnen. Meine Liebe melde dich bitte bei mir mit deiner Adresse und in welcher Form, du ihn haben möchtest: Einen Bücherscheck oder ein geschicktes Wunschbuch.

Merken

#jdtb16 – Meine Taschenbücher im November

Im letzten Jahr habe ich mich entschlossen am #jdtb16 teilzunehmen. Ein Jahr lang Taschenbücher zu kaufen und damit die Verlage zu unterstützen sollte kein Problem für mich sein und ist es zum Glück auch nicht. Allerdings hatte ich mir auch dazu vorgenommen die Bücher auch nur in meiner Stammbuchhandlung zu kaufen und damit die Initiative buy-local zu unterstützen. Denn nicht nur die Verlage haben es schwer, sondern auch die unabhängigen Buchhandlungen. Also nichts wie rein in die Lieblingsbuchhandlung und dann zur Lieblingsbuchhändlerin.

Und da sind sie nun meine drei neuen Taschenbücher:

jdtb16_november

Dieses Mal gab es zwei Sachbücher und einen Krimi. Beide Sachbücher interessieren mich sehr. Zum einen mag ich historische Bücher und Huber beschäftigt sich in „Kind, versprich mir, dass du dich erschießt“ mit einem düsteren Thema der deutschen Geschichte und zum anderen interessiert mich die Nachkriegszeit. Der Klappentext von „Das Weltgeheimnis“ hat mich einfach neugierig gemacht und das, obwohl bei mir noch Newton und Leibnitz liegen, aber egal. Über den Kanada-Krimi bin ich auf der Verlagsseite gestolpert und die Beschreibung von „Die Toten in den Klippen“ hat mich einfach neugierig gemacht. Und gerade habe ich noch gesehen, dass es noch ein Buch von ihr gibt, sollte das jetzige gut geschrieben sein, wird das andere nicht lange warten.

kindversprichmirdassdudicherschiesstKlappentext von der Verlagsseite:

»Huber hat die Selbstlüge aufgedeckt, die zur Katastrophe geführt hat: während des ›Dritten Reichs‹, am Ende des Krieges, in der Nachkriegszeit.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Monatelang brandete 1945 eine Selbstmordwelle durch Deutschland, die Tausende, Frauen, Männer und Kinder, in den Untergang riss. In welchen Abgrund hatten die Menschen geblickt, dass sie angesichts der Befreiung vom Dritten Reich nur im Tod einen Ausweg sahen? Aus der Sicht derer, die das unfassbare Geschehen selbst miterlebt haben, erzählt der Historiker Florian Huber von dem größten Massenselbstmord der deutschen Geschichte und seiner Verdrängung durch die Überlebenden.

 Am 30. April 1945 schoss sich Adolf Hitler in Berlin eine Kugel in den Kopf. Zur selben Zeit strömten im Städtchen Demmin beim Einmarsch der Roten Armee hunderte Menschen in Flüsse und Wälder, um sich dort umzubringen. Ganze Familien wurden ausgelöscht, Eltern töteten ihre Kinder. Demmin ist nur ein Beispiel unter vielen: Eine Selbstmordepidemie ergriff tausende Menschen im ganzen Land. Basierend auf Tagebüchern, Briefen, Berichten und Erinnerungen erzählt dieses Buch erstmals vom Untergang der kleinen Leute.

Die Massenselbstmorde von 1945 sind ein bis heute verdrängtes Kapitel der Zeitgeschichte, für die seelischen Wunden, die Überlebende und Angehörige davontrugen, interessierte sich jahrzehntelang niemand. Beidem, der Selbstmordwelle wie dem Schweigen, Verdrängen und Vergessen, lag dasselbe Motiv zugrunde, die Flucht vor dem Unerträglichen. Die tieferen Ursachen aber verbargen sich in der Innenwelt der Deutschen, die zwölf Jahre lang im emotionalen Ausnahmezustand gelebt hatten. Florian Huber entwickelt die Geschichte der Gemüts- und Gedankenwelt der Menschen im Dritten Reich im Wechsel von historischer Reportage und Mentalitätsstudie – ein fesselnder Blick auf die Gefühle der kleinen Leute, die in ihren Untergang marschierten.

Infos zum Buch
Autor: Huber, Florian Übersetzer: Titel: Kind, versprich mir, dass du dich erschießt Originaltitel:Reihe:Seiten: 304 ISBN: 978-3-492-30898-4 Preis: 11,00 € (Taschenbuch) Erschienen: 02.05.2016 bei Piper

dasweltgeheimnisKlappentext von der Verlagsseite:

Ein facettenreiches Doppelporträt von Johannes Kepler und Galileo Galilei.

Im Jahre 1609 baut Galileo Galilei in Padua ein Teleskop, und Johannes Kepler veröffentlicht in Prag seine Planetengesetze. Thomas de Padova zeigt ihr Leben und die große Epochenwende in ganz neuem Licht. Glänzend geschrieben und gestützt auf den kaum beachteten spannungsvollen Briefwechsel der beiden so unterschiedlichen Forscher, erzählt er, wie sie gleichzeitig, doch jeder auf seine Art, nach den Sternen greifen.

Infos zum Buch
Autor: Padova, Thomas de  Übersetzer:Titel: Das Weltgeheimnis Originaltitel: Reihe: —  Seiten: 352 ISBN: 978-3-492-25861-6 Preis: 10,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 01.08.2010 bei Piper

dietotenindenklippenKlappentext von der Verlagsseite:

Geheimnisvolle Morde in Kanadas Wildnis.

Name: Amanda Doucette.
Beruf: ehemalige Entwicklungshelferin.
Alter: Mitte dreißig.
Aufenthaltsort: Neufundland.
Hobbys: Motorradfahren.
Besondere Interessen: Liebt ihre Kawasaki und ihre Hündin Kaylee.
Besondere Kennzeichen: Traumatische Erlebnisse beim letzten Einsatz in Nigeria, mutig, sportlich, risikobereit, hartnäckig, clever.

Nach traumatischen Erlebnissen als Entwicklungshelfer in Nigeria ist es für Amanda und Phil nicht leicht, zu Hause in Kanada wieder Fuß zu fassen. Daher wollen sie sich beide einige Zeit in die unberührte Natur Neufundlands zurückziehen. Doch Phil erscheint nicht zum vereinbarten Treffpunkt. Er und sein Sohn Tyler sind spurlos verschwunden. Eine Leiche wird an Land gespült, ein Mann ermordet aufgefunden. Amanda muss all ihre Kraft und ihren Erfindungsreichtum einsetzen, um bei der Suche nach Phil und Tyler zu überleben.

Ein Kriminalroman mit einer wunderbaren, starken Frau.

Infos zum Buch
Autor: Fradkin, Barbara  Übersetzer: Wohl, Bela Titel: Die Toten in den Klippen Originaltitel: Fire in the stars Reihe: —  Seiten: 384 ISBN: 978-3-7466-3256-8 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 17.10.2016 bei Aufbau

______________________________________________________________

Header_Jahr_des_Taschenbuchs Das Jahr des Taschenbuchs ist eine Aktion von Petzi und Ramona.

Da die Zahlen der Taschenbuch-Einkäufe zurückgegangen sind, soll im Jahr 2015 in jedem Monat (mindestens) ein Taschenbuch gekauft werden und über die Kaufgründe in einem Blogeintrag berichtet werden.

Infos auch unter dem Hashtag #jdtb16.

Merken

[Ankündigung] Weltenbummler-Challenge 2017

Auch wenn die Weltenbummler-Challenge 2016 noch nicht beendet ist und ich mit der Auswertung hinterher hinke, gebe ich dennoch bekannt, dass es auch 2017 eine Weltenbummlerchallenge geben wird. Die vierte  in Folge bei mir und es hat sich auch noch etwas geändert. Aber dazu gleich mehr.

logo_weltenbummler-challenge_2017

Eine Anmeldung ist bis zum 04. Januar 2017 mit einem Kommentar hier im Ankündigungspost möglich.
Da mir einfach die Zeit fehlt bei jedem von euch die Challenge-Seite durch zu sehen, gibt es wie im vergangenem Jahr ein Formular für euch.

Das ist dieses Mal noch genauer und es hat dieses Mal Drop-Down-Menüs:

  • besuchter Kontinent
  • Handlungsland des Buches
  • Erstbesuch/Folgebesuch
  • Zusatzpunkte,die euch das eintragen erleichtern sollte. Tragt dort eure gelesenen Bücher von 2017 ein.

Das Formular für die gelesenen Bücher werde ich dann kurz vor Beginn noch auf die Challenge-Seite stellen. Die Auswertung wird in der Regel monatlich erfolgen und Bücher, die ihr in dem einen Monat nicht eingetragen habt, dürft ihr im folge Monat nachtragen. Einzig für den Dezember bitte ich um das eintragen bis zum 31.12.2017 23.59 Uhr.

Nun zu den Regeln:

  • Dauer: 01.01.2017 – 31.12.2017
  • Anmeldung spätestens bis zum 04.01.2017
  • Bereist werden kann jedes Land der Erde (auch Deutschland)
  • Für jeden “ersten” Besuch eines Landes gibt es 5 Punkte
  • Sonderfall Deutschland für den “ersten” Besuch gibt es 3 Punkte
  • Für jeden weiteren Besuch eines Landes gibt es 3 Punkte, für Deutschland 1 Punkt
  • Für jedes 10. bereiste Land gibt es 10 Punkte extra, für jeden 15. Besuch des selben Landes gibt es ebenfalls 10 Punkte extra
  • Für den Besuch aller Kontinente (Nord-Mittel-Amerika, Südamerika, Afrika, Europa, Asien, Australien/Pazifik) mit jeweils 2 Ländern gibt es 30 Punkte extra
  • Werden 10 Länder mindestens zweimal besucht gibt es 20 Punkte extra.
  • Es gibt keine Bonusländer
  • Fantasyländer zählen nicht, bei Dystopien zählt nur das Land, wenn es eindeutig ist, wo die Vision spielt
  • Kurzgeschichten zählen nicht einzeln, aber ein kompletter Kurzgeschichtenband wird gezählt
  • Mangas zählen in diesem Jahr nicht mehr
  • Es zählt der Handlungsort des Buches und nicht der Autor wichtig
  • Bei mehrfach bereisten Ländern in einem Buch, zählt das Land in dem das Buch anteilsmäßig am häufigsten spielt
  • Großbritannien zählt als ein Land egal ob Wales, Nordirland, Schottland oder England der Handlungsort ist.
  • Die Antarktis wird zu Australien/Pazifik gezählt
  • Eine Weltkarte zum Eintragen eurer besuchten Länder findet ihr bei Douwe Osinga. Die Ländereinteilung dort ist maßgeblich für die Punkte der Kontinente.
  • Es besteht keine Rezensionspflicht für die gelesenen Bücher. Da vertraue ich euch!
  • Nach der Challenge gibt es einen Gewinn für den besten Weltenbummler.

 

Es zählen alle gelesenen Bücher des Jahres 2017 (auch Re-Reads, ungekürzte Hörbücher, E-Books), aber keine Mangas mehr.

Jeder der teilnehmen möchte, füllt bitte das Anmeldeformular aus und gibt noch einen kurzen Kommentar unterhalb dieses Beitrags ab. Der Kommentar gilt als zusätzliche Kontrolle, falls das Formular mal Ärger machen sollte.

Über weitere Ankündigungsposts von eurer Seite freue ich mich und das Challenge-Banner in groß oder klein kann gerne übernommen werden.

Die Weltenbummler-Challenge 2017 findet ihr auch auf Facebook als Gruppe und bei Twitter unter #WeltenbummlerChallenge2017.