[Blogintern] Es ist verhext…

Mit dem Bloggen und der Technik. Immer wenn ich Zeit habe geht irgendetwas nicht. So auch dieses mal. Am Montag ist nach dem Veröffentlichung meines Posts zur Buchfresserchens Montagsfrage ist mein Notebook abgeschmiert. Und zwar so richtig. Es geht nicht mehr an und ist erst in die Notebookwerkstatt beim Händler gekommen. Er konnte nichts machen und nun ist es beim Hersteller. Ich bin traurig, denn es ist erst fünf Monate alt und schon kaputt. 😂

Nun blogge ich übers Smartphone und das ist mehr als mühsam. Aber ich wollte euch nicht ohne Nachricht lassen. Wenn es gut klappt blogge ich bis zur Reparatur des  Notebook so weiter. ☺

Liebe Weltenbummler, leider müsst ihr nun noch etwas länger auf die Auswertung warten. Vielleicht habe ich bald mal wieder Zeit an den Festnetzrechner zu gehen und dort die Auswertung hochzuladen. Normalerweise wollte ich dies Abends machen, aber nach anstrengenden Tagen fall ich nur noch auf die Couch und schaffe es gerade mal die Kommentare hier zu beantworten oder mal noch etwas im Netz zu stöbern. Mit Müh habe ich in der vergangenen Woche gerade mal ein Buch gelesen, aber das war auch richtig schön. „Der Gast im Garten“ von Takashi Hirade kann ich nur empfehlen.

 

Advertisements

2 Antworten auf “[Blogintern] Es ist verhext…”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s