In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 181 – Blinde Vögel

Nenne ein Buch von deinem 20. Buchnachbar, das ihr gleich bewertet habt

978-3-499-25980-7_ursulapoznanski_blindevögel
Klappentext von der Verlagsseite

Status: Ermordet
Zwei Tote bei einem Salzburger Campingplatz. Sie stranguliert, er erschossen. Zwischen beiden scheint zu Lebzeiten keinerlei Verbindung bestanden zu haben. Oder täuscht der erste Blick?
Die Salzburger Ermittler Beatrice Kaspary und Florin Wenninger finden eine überraschende Gemeinsamkeit: Beide waren Mitglieder in einem Internetforum. Ein Forum für Dichtung. Harmloser geht es nicht.
Beatrice Kaspary folgt ihrem Instinkt und schleust sich als vorgebliche Lyrik-Liebhaberin in die Gruppe ein. Kurz darauf gibt es einen dritten Todesfall …


Meine 20. Buchnachbarin und ich haben beide „Blinde Vögel“ von Ursula Poznanski mit fünf Sternen bewertet.

Bibliografische Angaben:

Autor: Poznanski, Ursula Übersetzer: Titel: Blinde Vögel Originaltitel: — Reihe: Kaspary/Wenninger #2  Seiten: 480 ISBN: 978-3-499-25980-7 Preis: 9,99 (Taschenbuch) Erschienen: 30.01.2015 bei Rowohlt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s