[Montagsfrage] Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?

montagsfrage_banner

Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?

Ich habe sehr gerne Jasper Fforde früher gelesen und die ersten beiden Bände „Der Fall Jane Eyre“ und „In einem anderen Buch“ gelesen.  Letztens hatte ich dann noch einmal den ersten Band in der Hand und habe ein Stück darin gelesen, aber mir ist Thursday Next irgendwie auf den Geist gegangen. Der Humor war auch nicht mehr so, wie ich es kannte, daher habe ich es wieder in den Schrank gestellt.  Und dann vor drei Wochen mit noch anderen Büchern zum Bücherflohmarkt der Kirche gebracht. Da wird es sicherlich bald einen neuen Besitzer finden, wenn es den nicht eh schon hat.
Vielleicht hat mir das Buch auch heute nicht mehr gefallen, weil ich aus der Fantasy-Phase heraus bin und mich andere Bücher, Genre, Themen mehr interessieren.
———
Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen

Advertisements

2 Antworten auf “[Montagsfrage] Gibt es ein Buch, dass du früher richtig gern mochtest, aber inzwischen nicht mehr?”

  1. Irgendwie werde ich mit Jasper Fforde überhaupt nicht warm. Ich habe zwei Versuche unternommen und wollte „Der Fall Jane Eyre“ lesen und jedes mal habe ich das Buch abgebrochen. Früher habe ich Elizabeth George gelesen aber das letzte Buch habe ich nach knapp 220 Seiten abgebrochen. Ebenso ergeht es mir mit Donna Leon, wobei der letzte Brunetti wieder besser war…

    1. Hallo Seestern,
      damals fand ich Jasper Ffordes Idee ganz toll, aber heute nervt sie mich nur noch. Elizabeth George und Donna Leon gehen immer noch. Ich mag beide Reihen sehr gern.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s