In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 107

Welches Cover hat dir im März am besten gefallen?

Rebecca Michéle Die Tote von Higher Barton

Klappentext von der Verlagsseite:

Mabel Clarence ist sich sicher: Noch vor ein paar Minuten lag in der Bibliothek des Herrenhauses eine kostümierte tote Frau – erdrosselt mit einem Strick. Doch nun ist sie verschwunden, ohne jede Spur. Und wo keine Leiche, da keine Ermittlungen.
Glauben schenkt der älteren Besucherin aus London nur ein kauziger Tierarzt. Also stellt Mabel in bester Miss-Marple-Manier eigene Nachforschungen an und versinkt immer tiefer im undurchsichtigen Sumpf der Vergangenheit – bis sie selbst in die Schusslinie des Mörders gerät.

Das Cover von „Die Tote von Higher Barton“ von Rebecca Michéle hat mir im März am besten gefallen.

Bibliografische Angaben:

Autor: Michéle, Rebecca Übersetzer:Titel: Die Tote von Higher Barton Originaltitel: — Reihe: Mabel Clarence #1 Seiten: 356 ISBN: 978-3-940258-14-4 Preis: 12,95 € (Taschenbuch) Erschienen: 20.09.2011 bei Goldfinch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s