In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 75

Und weiter geht es mit den 365 Büchern durch das Jahr

Welches Cover hat dir im Februar am besten gefallen?

 

Klappentext von der Verlagsseite:

In einem malerischen Dorf in Palästina wachsen die Geschwister der Familie Baraka auf. Doch an einem Tag im Jahr 1948 geht ihre Kindheit jäh zu Ende. Israelische Soldaten stecken ihr Haus in Brand und zwingen sie gewaltsam zur Flucht. Nazmiyya versucht, dem Leid der Flüchtlingslager zu trotzen, Mamduh zieht bis ans andere Ende der Welt. Sie verlieren ihre Familie, ihre Heimat und einander – nie aber die Hoffnung. Und Hoffnung ist es auch, die sechzig Jahre später Mamduhs Enkelin aus Amerika nach Gaza führt …

Das Cover von „Als die Sonne im Meer verschwand“ von Susan Abulhawa hat mir im Februar am besten gefallen.

Bibliografische Angaben:
Autor: Abulhawa, Susan Übersetzer: Fahrner, Stefanie Titel: Als die Sonne im Meer verschwand Originaltitel: The blue between sky and water Reihe:Seiten: 400 ISBN: 978-3-453-35914-7 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 11.10.2016 bei Diana

 

Merken

Merken

Merken

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Daily books abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s