In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 65

Und weiter geht es mit den 365 Büchern durch das Jahr

Ein Buch, das du jemandem im BT empfehlen möchtest

Klappentext von der Verlagsseite:

Isabelle Bonnet, hochdekorierte Leiterin einer geheimen Spezialeinheit in Paris, wäre bei einem Sprengstoffattentat fast ums Leben gekommen.
Um sich zu erholen, reist sie in ihren beschaulichen Geburtsort Fragolin im Hinterland der Côte d’Azur. Doch aus der ersehnten Ruhe wird nichts: In einer Villa wird eine halbnackte Frauenleiche gefunden, und der Hausherr, ein mysteriöser Engländer, ist spurlos verschwunden.
Isabelle Bonnet lässt sich überreden, den Fall zu übernehmen – was bei den Kollegen vor Ort nicht gerade Begeisterung auslöst …

Für alle die gerne Provence-Krimis lesen, empfehle ich „Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer“ von Pierre Martin.

Bibliografische Angaben:
Autor: Martin, Pierre Übersetzer: — Titel: Madame le Commissaire und der verschwundene Engländer Originaltitel: Reihe: Madame le Commissaire #1 Seiten: 368 ISBN: 9783426513842 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 01.04.2014 bei Knaur

Advertisements

2 Antworten auf “In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 65”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s