In 365 Büchern durch das Jahr 2017 – Tag 44

Und weiter geht es mit den 365 Büchern durch das Jahr

Das vierte Verb auf Seite 44 eines deiner aktuellen BücherAdobe Photoshop PDF

Klappentext von der Verlagsseite:

„M.C. Beatons Krimis sind Kult!“ THE TIMES

Auch nach einigen Monaten in den Cotswolds hat sich Ex-PR-Agentin Agatha Raisin noch immer nicht recht an das beschauliche Landleben gewöhnt. Doch es geht voran, Agatha konnte sogar eine Essenseinladung vom neuen Dorftierarzt ergattern, einem äußerst attraktiven Mann. Pech nur, dass dieser wenig später bei der Behandlung eines Rennpferdes stirbt. Ein Unfall, sagt die Polizei, doch Agatha zweifelt, dafür sind die Todesumstände zu verdächtig. Schließlich ermittelt sie auf eigene Faust – und gerät damit ins Visier eines hundsgemeinen Gegners.

Das vierte Verb auf Seite 44 von M.C. Beatons „Agatha Raisin und der tote Tierarzt“ ist gebräunt.

Bibliografische Angaben:
Autor: Beaton, M.C.  Übersetzer: Schilasky, Sabine Titel: Agatha Raisin und der tote Tierarzt Originaltitel: Agatha Raisin and the Vicious Vet Reihe: Agatha Raisin #2 Seiten: 223 ISBN: 978-3-404-16919-1 Preis: 8,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 17.01.2014 bei Lübbe

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s