In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 311

Und weiter geht es mit den 365 Büchern durch das Jahr

Ein Cover, das dich an ein anderes Buch erinnert

neunzehnminuten

Klappentext von der Verlagsseite:

»Es ist vorbei, sagte er. Doch das war es nicht, es fing gerade erst an.« Nach seiner unaussprechlichen Bluttat in der Sterling Highschool zweifelt niemand an der Schuld des 17-jährigen Peter Houghton. Doch während der kleine Ort mit den Folgen dieser 19 Minuten zu ringen hat, wird das Rätsel um den Ablauf der Tragödie immer größer … Die Bestsellerautorin Jodi Picoult lotet die Hintergründe von großer Schuld und der verzweifelten Suche nach Gerechtigkeit aus.

Die Frau auf dem Cover von  „Neunzehn Minuten“ von Jodi Picoult habe ich noch auf vielen anderen Covern gesehen.

Bibliografische Angaben:
Autor: Picoult, Jodi Übersetzer: Klaus Timmermann, Ulrike Wasel Titel: Neunzehn Minuten Originaltitel: Nineteen Minutes Reihe: —  Seiten: 480 ISBN: 978-3-492-25398-7 Preis: 10,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 01.06.2009 bei Piper

 

Merken

Merken

Dieser Beitrag wurde unter Daily books abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s