In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 248

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Nenne einen Titel, der eine Form des Wetters enthält (Sturm, Wind, Regen u.s.w.)

Inseln im Wind von Elena Santiago

Klappentext von der Verlagsseite:

Piraterie, heimliche Liebe und Verrat in der Karibik.

Als Elizabeth Raleigh nach langer, gefahrvoller Reise endlich ihre neue Heimat Barbados erblickt, erliegt sie unwiderruflich dem betörenden Zauber der grünen Insel im Wind und vergisst fast, warum sie ihre englische Heimat verlassen musste. Fern sind die Vernunftehe, die Kriegswirren und politischen Unruhen, die ihre Familie bedrohen. Doch bald überschatten dunkle Geheimnisse ihr Leben, und als auf Barbados ein tödlicher Freiheitskampf entbrennt, gerät Elizabeth in einen Strudel aus Intrigen, Zwietracht und verbotener Leidenschaft …

„Inseln im Wind“ von Elena Santiago hat den Wind als eine Wetterbezeichnung im Titel.

Bibliografische Angaben:
Autor: Santiago, Elena  Übersetzer: Titel: Inseln im Wind Originaltitel: —  Reihe: Haynes #1 Seiten: 560 ISBN: 978-3-442-37888-3 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 20.05.2013 bei Blanvalet

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s