In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 239

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Ein Titel, in dem das Wort „Farbe“ vorkommtdiefarbenderinsel

Klappentext von der Verlagsseite:

Wenn Sie »Die Eismalerin« mochten, dann werden Sie »Die Farben der Insel« lieben!
Die Fortsetzung der »Eismalerin« von Kristín Marja Baldursdóttir

Die Malerin Karitas lebt allein und zurückgezogen in einem kleinen Dorf an der Küste. Ihre Kinder sieht sie nur selten, Sigmar, ihren Mann, fast gar nicht. Auch ihre künstlerische Karriere will nicht voranschreiten, zu unverständlich und düster wirken ihre Bilder auf die Dorfbevölkerung. Doch Anfang der fünfziger Jahre ändert sich die Lage. Karitas reist nach Paris, um dort neue Inspirationen für ihre Kunst zu erhalten. Zurück in Island findet sie endlich die Anerkennung, die sie verdient. Kann sie Sigmar jetzt auch an ihrem Leben teilhaben lassen?

Das Wort „Farbe“ in der Mehrzahl findet man bei „Die Farben der Insel“ von Kristin Marja Baldursdottir.

Bibliografische Angaben:
Autor: Baldursdottir, Kristin Marja Übersetzer: Bürling, Coletta Titel: Die Farben der Insel Originaltitel: Óreiða á striga Reihe: Karitas #2 Seiten: 560 ISBN: 978-3-596-18222-0 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erschienen: 09.09.2011 bei Fischer

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s