In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 162

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Ein Cover, auf dem ein Regal zu sehen ist

Ein Buchladen zum Verlieben von Katarina Bivald

Klappentext von der Verlagsseite:

Es beginnt mit einer ungewöhnlichen Brieffreundschaft. Die 65-jährige Amy aus Iowa und die 28-jährige Sara aus Schweden verbindet eines: Sie lieben Bücher – mehr noch als Menschen. Begeistert beschließt Sara, ihre Seelenverwandte zu besuchen. Als sie jedoch in Broken Wheel ankommt, ist Amy tot. Und Sara mutterseelenallein. Mitten in der Einöde. Irgendwo in Iowa. Doch Sara lässt sich nicht unterkriegen und eröffnet mit Amys Sammlung eine Buchhandlung. Und sie erfindet neue Kategorien, um den verschlafenen Ort für Bücher zu begeistern: »Keine unnötigen Wörter«, »Für Freitagabende«, »Gemütliche Sonntage im Bett«. Ihre Empfehlungen sind so skurril und liebenswert wie die Einwohner selbst. Und allmählich beginnen die Menschen aus Broken Wheel zu lesen – während Sara erkennt, dass es noch etwas anderes im Leben gibt außer Büchern.

Auf Katarina Bivalds Cover „Ein Buchladen zum Verlieben“ sind Regale zu sehen.

Bibliografische Angaben:
Autor: Bivald, Katarina Übersetzer: Haefs, Gabriele Titel: Ein Buchladen zum Verlieben Originaltitel: Läsarna i Broken Wheel rekommenderar Reihe: —  Seiten: 416 ISBN: 978-3-442-38217-0 Preis: 9,99 € (Taschenbuch)
Erschienen:
21.04.2014 bei btb

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s