In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 138

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Ein Cover, auf dem eine Lampe zu sehen ist

dieköniginderorchardstreet

Klappentext von der Verlagsseite:

Reich an Leben, bunt und voller Fabulierlust

New York, 1913. Für die kleine Malka eröffnet sich inmitten der dicht gedrängten Straßen und übervölkerten Mietskasernen von Manhattans Lower East Side eine vollkommen neue Welt, als das Schicksal sie direkt vor Salvatore Dinellos Pferdefuhrwerk laufen lässt. Denn der fahrende Händler, der jeden Tag Arien trällernd mit seinem Wagen durch die Straßen zieht, weiht sie in das köstlichste Geheimnis der Welt ein: das Wunder der Eiscreme. Und so beginnt für Malka eine wahre Tour de Force durch das Leben – bei der aus dem listigen und erfinderischen Mädchen die Grand Dame Lillian Dunkle wird, die »Eiskönigin von Amerika« und berühmt-berüchtigte Herrscherin über ein Eiscreme-Imperium …
Lebensprall, bunt und voller Fabulierlust fegt dieser Roman wie ein Wirbelwind durch das 20. Jahrhundert und erzählt die außergewöhnliche Geschichte einer ungezähmten Heldin, eines turbulenten Lebens und der Entdeckung der süßen Magie.

Eine Lampe ist auch auf dem Cover „Die Königin der Orchard Street“ von Susan Jane Gilman zu sehen.

Bibliografische Angaben:
Autor: Gilman, Susan Jane  (übersetzt von Elke Schönfeld)
Titel: Die Königin der Orchard Street (The Ice Cream Queen of Orchard Street)
Seiten: 522
ISBN: 978-3-458-36142-8
Preis: 10,99 € (Taschenbuch)
Erschienen: 11.04.2016 bei Insel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s