In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 137

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Ein Cover, auf dem ein Kamin zu sehen ist

Flavia de Luce 7Eine Leiche wirbelt Staub auf von Alan Bradley

Klappentext von der Verlagsseite:

Alles Tote kommt von oben!

Verbannt – so empfindet Flavia ihr Schicksal, als ihr Vater und ihre Tante Felicity sie auf ein Schiff nach Kanada verfrachten. Dort, in Toronto, soll sie Miss Bodycote’s Female Academy besuchen, das Mädcheninternat, an dem auch schon Flavias Mutter Schülerin war. Doch noch in ihrer ersten Nacht »in Gefangenschaft« landet ein unerwartetes Geschenk zu Flavias Füßen: eine verkohlte, mumifizierte Leiche, die aus dem Kamin in ihrem Zimmer purzelt – der Beginn einer Reihe von Nachforschungen, bei denen Flavia auf zahlreiche mysteriöse Vorkommnisse in Miss Bodycote’s stößt. Wenn es darum geht, Rätsel zu lösen, ist Flavia in ihrem Element – doch ihre wahre Bestimmung soll erst noch enthüllt werden …

Auf den siebten Band der Flavia de Luce-Buchreihe „Eine Leiche wirbelt Staub auf“ von Alan Bradley ist ein Kamin zu sehen.

Bibliografische Angaben:
Autor: Bradley, Alan  (übersetzt von Gerald Jung und Katharina Orgaß)
Titel: Eine Leiche wirbelt Staub auf (As Chimney Sweepers Come to Dust)
Seiten: 416
ISBN: 978-3-7645-3112-6
Preis: 19,99 € (Hardcover)
Erschienen: 22.02.2016 bei Penhaglion

Advertisements

4 Antworten auf “In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 137”

  1. Wow, sieben Bände gibt es inzwischen von der Reihe? :-O Und ich schiebe noch immer den ersten vor mir her, weil ich so frustriert bin, dass nur die Teile 1,2 und 4 als Hörbuch erhältlich sind…

    Gefällt mir

    1. Hallo Kathrin,
      und die Reihe ist wirklich gut. Ich bin meines Wissens nach bei Band 4 von 7. Der 6. muss noch gekauft werden als TB und auf den 7. muss ich bis nächstes Jahr warten. Seufz. Aber ich habe ja noch genug.
      Und die Reihe ist wirklich gut.
      Liebe Grüße
      Kerstin

      Gefällt 1 Person

      1. Ach, ich zögere bei längerer Serien ja immer, weil ich denke, dass ich in der dafür verwendeten Zeit auch x andere Geschichten entdecken könnte… Aber über Flavia habe ich inzwischen fast ausnahmslos nur Positives gehört – und zwar von Lesern, deren Lesegeschmack ansonsten weit auseinander geht. Also muss da etwas dran sein. Vielleicht sollte ich einfach mal starten ohne ewig zu überlegen 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s