In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 108

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Ein Buch, das wahrscheinlich nie von deinem Sub runter kommt9783426628577

Klappentext von der Verlagsseite:

Russland im Jahre 1707: Das Leben der jungen Tartarin Schirin ändert sich jäh, als ihr Vater, der Khan, nach einem missglückten Aufstand von den Russen gefangen genommen wird. Die Sieger fordern den Khan auf, ihnen einen Sohn als Geisel zu stellen. Doch der älteste seiner Söhne ist bereits tot und der jüngste noch zu klein. Also wird Schirin kurzerhand in Männerkleider gesteckt und unter dem Namen ihres toten Bruders an die Russen ausgeliefert. Für Schirin beginnt eine harte Zeit, in der sie nicht nur ihre wahre Identität verheimlichen, sondern auch ihre aufkeimenden Gefühle für einen jungen Russen aus feindlichem Lager verbergen muss …Ein neuer dramatischer und facettenreicher historischer Roman von dieser Meisterin des Genres!

„Die Tatarin“ von Iny Lorentz steht schon ewig in meinem Regal und ich bezweifle, dass ich das Buch jemals lesen werde.

Bibliografische Angaben:
Autor: Lorentz, Iny
Titel: Die Tatarin
Seiten: 592
ISBN: 978-3-426-62857-7
Preis: 10,99 € (Taschenbuch)
Erschienen: 01.07.2005 bei Knaur

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s