In 366 Büchern durch das Jahr 2016 – Tag 36

Und weiter geht es mit den 366 Büchern durch das Jahr

Für welches Buch hast du (ungewöhnlich) lange gebraucht

9783423139557_dergrafvonmontechristo

Klappentext von der Verlagsseite:

Alexandre Dumas‘ Meisterwerk von 1845/46 entstand nur zwei Jahre nach dem großen Abenteuerklassiker ›Die drei Musketiere‹ – die beiden Romane verhalfen dem Schriftsteller zu Weltruhm. Bis heute hat die dramatische Geschichte des jungen Seemanns Edmond Dantès, der am Tag seiner Hochzeit aufgrund einer Intrige verhaftet wird, nichts von ihrer Faszination verloren. Die Flucht aus dem Gefängnis auf die Insel Monte Christo und der eiskalte Rachefeldzug gegen seine Verräter boten Stoff für zahlreiche Verfilmungen, unter anderem mit Gérard Depardieu, der bekannte: »Monte Christo, das bin ich.«

• Der monumentale Roman erstmals in einer einbändigen, vollständigen Ausgabe bei dtv

• Mit einem neuen Anhang zu Leben und Werk

Für „Der Graf von Monte Christo“ von Alexandre Dumas habe ich mehr als ein halbes Jahr gebraucht.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s