[Montagsfrage] Buchhandlungen vs. Online-Shop – wo kauft Ihr Eure Bücher ein?

montagsfrage_banner

Buchhandlungen vs. Online-Shop – wo kauft Ihr Eure Bücher ein?

Ich liebe Buchhandlungen, da kann ich dann durch den Laden gehen und mir die Bücher aus dem Regal ziehen und anlesen. Im Online-Shop geht dies nicht zu gut, daher präferiere ich eindeutig die Buchhandlung. Da habe ich dann auch eine spezielle meine Stammbuchhandlung im Ort. Sie ist zwar klein und fein, aber hat auch genügend Auswahl und was nicht da ist bestellt mir meine Lieblingsbuchhändlerin für den nächsten Tag. Außerdem haben sie einen Online-Shop in dem ich selber Bestellungen aufgeben kann und die Bücher dann, wesentlich schneller als beim Internetriesen, abholen kann. Daher eindeutig Buchhandlungen.
Lediglich bei englischsprachigen Büchern im Original ziehe ich stellenweise den Online-Shop vor und dann auch lieber den Konzern mit T******, die sind schnell und in meinen Augen auch günstiger als der Internetriese.

———

Die Montagsfrage ist eine Aktion von Svenja von Buchfresserchen

Advertisements

4 Antworten auf “[Montagsfrage] Buchhandlungen vs. Online-Shop – wo kauft Ihr Eure Bücher ein?”

    1. Englischsprachige Bücher müssen mir die Lieben bestellen und leider sind die dann etwas teurer. Aber alle deutschsprachigen Bücher und sonstige Sachen kaufe ich bei denen.

      Gefällt mir

    1. Es ist auch schön, man hat immer einen Ansprechpartner und kann auch einfach Sonntags bestellen, dann hat man es am Dienstag da. Und Thalia ist wirklich günstiger in englischsprachigen Büchern als Amazon.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s